Schild-Schnittstelle: Daten zum Migrationshintergrund werden nicht importiert

Übergeordnete Themen zu Schild-NRW

Moderator: Pfotenhauer

Antworten
A.Latour
Fachberater
Beiträge: 21
Registriert: Montag 1. Oktober 2018, 15:34
Schulform: Gymnasium

Schild-Schnittstelle: Daten zum Migrationshintergrund werden nicht importiert

Beitrag von A.Latour » Mittwoch 14. August 2019, 12:44

Hallo zusammen,

eine Gesamtschule mit Dependancebetrieb berichtet mir, dass beim Importieren der neuen Schüler über die SchildNRW-Schnittstelle ("SchuelerBasisDaten.dat") alle Daten aufgenommen werden, nur nicht die zum Migrationshintergrund (Herkunftland Mutter/Vater, Verkehrssprache etc.). In der Exportdatei ("SchuelerBasisDaten.dat") stehen sie aber drin, wenn man sie mit einem Editor aufruft. Die neueste Schildversion ist installiert und auch die Datenbank komprimiert und repariert.

Kann es sein, dass diese Daten nicht mehr berücksichtigt werden, da sie nicht für die Statistik relevant sind und man ja in Schild auch seit einiger Zeit auf die vereinfachte Darstellung des Migrationshintergrundes umstellen kann (was diese Schule allerdings noch nicht gemacht hat!) ?

Herzliche Grüße aus den Sommerferien,

Andreas Latour

Benutzeravatar
Hildegard Dornbach
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2018, 14:00
Wohnort: Duisburg
Schulform: Gesamtschule
Motto: Jeder Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag!

Re: Schild-Schnittstelle: Daten zum Migrationshintergrund werden nicht importiert

Beitrag von Hildegard Dornbach » Mittwoch 14. August 2019, 13:18

Den Fehler kann ich bedingt bestätigen.

Herkunftsland von Mutter und Vater, sofern nicht Deutschland, sowie die Verkehrssprache in der Familie werden übernommen, nicht aber das Häkchen für "Migrationshintergrund vorhanden".
Mit freundlichen Grüßen - Hildegard Dornbach

Benutzeravatar
Jochen Torspecken
Fachberater
Beiträge: 231
Registriert: Montag 1. Oktober 2018, 16:45
Wohnort: Wuppertal
Schulform: Berufskolleg
Kontaktdaten:

Re: Schild-Schnittstelle: Daten zum Migrationshintergrund werden nicht importiert

Beitrag von Jochen Torspecken » Mittwoch 14. August 2019, 13:44

Ich kann die fehlende Übernahme der Länder nicht bestätigen.

Der Hakne lässt sich über den Gruppenprozess "Migrationshintergrunf automatisch setzen" nachtragen. Danach einmal neu starten, damit die Änderung sichtbar wird.
___________________
Jochen Torspecken
Fachberater, Stützpunktleiter Velbert
BK am Haspel der Stadt Wuppertal
tor@bkah.de

Benutzeravatar
Pfotenhauer
Beiträge: 794
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 12:53
Wohnort: Wuppertal
Schulform: Realschule
Motto: Wer schnell hilft, hilft doppelt!
Kontaktdaten:

Re: Schild-Schnittstelle: Daten zum Migrationshintergrund werden nicht importiert

Beitrag von Pfotenhauer » Donnerstag 22. August 2019, 00:55

Hallo.

Das Häckchen für den Migrationshintergrund kann per Gruppenprozess automatisch korrigiert werden...
Mit freundlichen Grüßen
Frank Pfotenhauer
--------------------------------------------------------------------
Fachberater für die Schulverwaltungssoftware des MSB
Referat 133
Fon: 0202-2984640
E-Mail: pfotenhauer@schildnrw.de

Benutzeravatar
Hildegard Dornbach
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2018, 14:00
Wohnort: Duisburg
Schulform: Gesamtschule
Motto: Jeder Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag!

Re: Schild-Schnittstelle: Daten zum Migrationshintergrund werden nicht importiert

Beitrag von Hildegard Dornbach » Donnerstag 22. August 2019, 11:14

...das ist mir auch klar. Mir ging es eher darum, dass man nicht erkennen kann, was tatsächlich übertragen wird und was nicht. Das fällt halt manchmal erst durch Zufall auf. So zum Beispiel auch, dass zwar im aktuellen Abschnitt die Zuweisungen aus dem Vorjahr richtig übernommen wurden, die Zuweisung selbst aus dem Vorjahresquartal aber nicht.

Alles nicht wirklich schlimm, nur manchmal ein bisschen nervig :roll:
Mit freundlichen Grüßen - Hildegard Dornbach

Antworten