Fehler in Noten42.exe

Alles, was zu Kurs42 passt

Moderator: wschrewe

NielsWestphal
Beiträge: 180
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2018, 18:33
Schulform: Gymnasium

Fehler in Noten42.exe

Beitrag von NielsWestphal » Sonntag 17. November 2019, 18:38

Hallo Herr Schrewe,

mindestens seit dem Update von Noten42.exe auf die Version 2.8.4.40 hat das Programm den folgenden Fehler (den ich aber erst heute bemerke...):

Bei der Eingabe von NOTEN, z.B. einer 2+ (SoMi 1) und einer 1- (Klausur 1), wird der Vorschlag richtig berechnet, als Endnote werden aber nur ganze Noten ausgegeben, wenn man den Vorschlag für alle übernimmt.
Noten42002.png
Noten42002.png (38.73 KiB) 148 mal betrachtet

Bei der Eingabe von PUNKTEN, also 12 Punkte (SoMi 1) und 13 Punkte (Klausur 1), wird als Vorschlag richtigerweise 13 Punkte errechnet, bei der Übernahme für alle aber wird 1 Punkt übernommen. Stelle ich dann oben zurück auf NOTE, erscheint dort eine 5-.
Noten42003.png
Noten42003.png (40.11 KiB) 148 mal betrachtet

Würden Sie sich das bitte mal anschauen...?
mfg
Niels Westphal

NielsWestphal
Beiträge: 180
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2018, 18:33
Schulform: Gymnasium

Re: Fehler in Noten42.exe

Beitrag von NielsWestphal » Montag 18. November 2019, 06:07

OK. Ich habe nochmal getestet.

Das Problem ist nicht bei noten.exe zu suchen.

Es scheint eine unserer Blockungsdateien betroffen zu sein. In der EF tritt das Verhalten nicht auf, in der Q2 reproduzierbar schon. Ich habe mehrere Notendateien exportiert, auch eine Gesamtdatei mit allen Lehrern.

Sehr merkwürdig.

Wenn man in Kurs42 übrigens die Noteneingabe aufruft, werden die Vorschläge richtig übernommen, auch nicht ganze Noten werden übernommen. Dort werden aber nicht alle Vorschläge angezeigt, aber die richtigen Vorschläge übernommen.
Kurs42001.png
Kurs42001.png (61.59 KiB) 130 mal betrachtet
mfg
Niels Westphal

NielsWestphal
Beiträge: 180
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2018, 18:33
Schulform: Gymnasium

Re: Fehler in Noten42.exe

Beitrag von NielsWestphal » Montag 18. November 2019, 06:25

Ein weiterer Test:

Ich habe in Kurs42 alle Kurse für die Noteneingabe aufgerufen und die Vorschläge übernehmen lassen. Funktioniert.

Dann habe ich die Notendatei exportiert (alles in eine Datei), dort bei mehreren Kursen die Endnoten wieder gelöscht und die Vorschläge neu übernehmen lassen. Und dann tritt das Verhalten wieder auf, das ich oben beschrieben haben. Vorher waren auch 2+, 1-, 3- usw vorhanden, dann nur noch ganze Noten.

Hat noch jemand das Problem oder nur ich bei dieser einen Datei...?
mfg
Niels Westphal

Benutzeravatar
wschrewe
Fachberater
Beiträge: 267
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 17:36
Schulform: BK (Pensionär)
Kontaktdaten:

Re: Fehler in Noten42.exe

Beitrag von wschrewe » Montag 18. November 2019, 10:26

NielsWestphal hat geschrieben:
Montag 18. November 2019, 06:25
Hat noch jemand das Problem oder nur ich bei dieser einen Datei...?
Wenn Sie den Verdacht haben, dass der Fehler nur bei einer Datei auftritt, wäre es sehr hilfreich, die hier zu haben. Wissentlich habe ich and ganzen Notenbehandlung nichts verändert.
Mit freundlichen Grüßen
Walter Schrewe
"If all else fails, read the instructions" (Donald E. Knuth, letzter TeX - Hilfehinweis)

Benutzeravatar
wschrewe
Fachberater
Beiträge: 267
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 17:36
Schulform: BK (Pensionär)
Kontaktdaten:

Re: Fehler in Noten42.exe

Beitrag von wschrewe » Dienstag 19. November 2019, 00:28

Ich habe es mit Ihren Daten nachvollzogen. Ist etwas rätselhaft. Ich suche mal nach der Ursache.
Mit freundlichen Grüßen
Walter Schrewe
"If all else fails, read the instructions" (Donald E. Knuth, letzter TeX - Hilfehinweis)

NielsWestphal
Beiträge: 180
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2018, 18:33
Schulform: Gymnasium

Re: Fehler in Noten42.exe

Beitrag von NielsWestphal » Dienstag 19. November 2019, 11:05

ich habe die Blockung in Textdateien exportiert und dann wieder importiert. Nun tritt der Fehler nicht mehr auf! Komisch ist es aber dennoch...
mfg
Niels Westphal

Benutzeravatar
wschrewe
Fachberater
Beiträge: 267
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 17:36
Schulform: BK (Pensionär)
Kontaktdaten:

Re: Fehler in Noten42.exe

Beitrag von wschrewe » Dienstag 19. November 2019, 11:20

Gefunden.
Mit freundlichen Grüßen
Walter Schrewe
"If all else fails, read the instructions" (Donald E. Knuth, letzter TeX - Hilfehinweis)

Benutzeravatar
wschrewe
Fachberater
Beiträge: 267
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 17:36
Schulform: BK (Pensionär)
Kontaktdaten:

Re: Fehler in Noten42.exe

Beitrag von wschrewe » Mittwoch 20. November 2019, 10:42

Das Update wurde aktualisiert. Noten 42 funktioniert (nach meinen Tests) wieder so, wie gewohnt.

Die in der letzten Zeit aufgetauchten "Kleinigkeiten" liegen vermutlich daran, dass ich die Codebasis von Kurs 42 (und Noten 42, die viel gemein haben) ziemlich massiv umgebaut habe. Wenn es also zu Problemen kam, tut mir das sehr leid. Ich denke, dass jetzt aber wieder etwas Ruhe einkehrt.
Mit freundlichen Grüßen
Walter Schrewe
"If all else fails, read the instructions" (Donald E. Knuth, letzter TeX - Hilfehinweis)

NielsWestphal
Beiträge: 180
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2018, 18:33
Schulform: Gymnasium

Re: Fehler in Noten42.exe

Beitrag von NielsWestphal » Mittwoch 20. November 2019, 11:40

Hallo Herr Schrewe, danke erstmal!

Aber (getestet mit unterschiedlichen Dateien):

1) Die Lehrer beim Notendateiexport sind leider nicht sortiert. Würden Sie das bitte wieder ändern?

2) Beim Notendateiexport bekomme ich sofort eine Zugriffsverletzung (einzelner Lehrer in eigene Datei).

3) Der Export nach Schild funktioniert nicht. Er sagt mir, dass die Verbindung zur DB nicht da wäre, ich keine Rechte dazu hätte, und auch "Folgeschuljahr", ist aber nicht so. Ist alles so wie vorher.

4) Wenn ich beim Druck von Formularen, wo ich z.B. Schüler auswähle, und "Alle" drücke, komme ich da nicht wieder raus. Wenn ich also dann einen Schüler anklicke, deaktiviere ich nur diesen Schüler. Das sollte aber doch nur sein, wenn ich Strg gleichzeitig drücke, oder? Es sei denn das soll so, dann wäre das aber anders als sonst...

5) Wenn ich alles in eine Notendatei exportiere, geht es. Aber der Fehler, den ich ursprünglich hatte, ist noch da. Zumindest in der Datei, die ich Ihnen geschickt habe, liegt es doch an der einen Datei?
mfg
Niels Westphal

Benutzeravatar
wschrewe
Fachberater
Beiträge: 267
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 17:36
Schulform: BK (Pensionär)
Kontaktdaten:

Re: Fehler in Noten42.exe

Beitrag von wschrewe » Mittwoch 20. November 2019, 16:40

NielsWestphal hat geschrieben:
Mittwoch 20. November 2019, 11:40
1) Die Lehrer beim Notendateiexport sind leider nicht sortiert. Würden Sie das bitte wieder ändern?
Ok.
2) Beim Notendateiexport bekomme ich sofort eine Zugriffsverletzung (einzelner Lehrer in eigene Datei).
Stimmt, erledigt.
3) Der Export nach Schild funktioniert nicht. Er sagt mir, dass die Verbindung zur DB nicht da wäre, ich keine Rechte dazu hätte, und auch "Folgeschuljahr", ist aber nicht so. Ist alles so wie vorher.
Das kann ich fast nicht glauben. Ich habe eben noch einmal mit beiden Methoden (über DLL und direkten Zugriff) getestet. Hat einwandfrei funktioniert. Kann es sein, dass im Programmverzeichnis die SchildUA.dll fehlt?
4) Wenn ich beim Druck von Formularen, ..., dann wäre das aber anders als sonst...
Nein. Ich habe vergessen, den Button "Keiner" einzufügen. Ist aber erledigt.
5) Wenn ich alles in eine Notendatei exportiere, geht es. Aber der Fehler, den ich ursprünglich hatte, ist noch da. Zumindest in der Datei, die ich Ihnen geschickt habe, liegt es doch an der einen Datei?
Das ist merkwürdig, weil ich das mit Exporten aus Ihrer Blockung getestet habe, und da hat Alles funktioniert. Ich schaue mir das trotzdem nochmal an.
Mit freundlichen Grüßen
Walter Schrewe
"If all else fails, read the instructions" (Donald E. Knuth, letzter TeX - Hilfehinweis)

Antworten