Teilleistungen werden nicht importiert

Alle Probleme und Fragen zum externen Notenmodul ENM und ExtNotMod3

Moderatoren: Pfotenhauer, Blomeyer

Antworten
tappel-oks
Beiträge: 29
Registriert: Samstag 9. Februar 2019, 11:05
Schulform: *!

Teilleistungen werden nicht importiert

Beitrag von tappel-oks » Freitag 8. November 2019, 10:05

Hallo zusammen,
habe ein großen, dringendes Problem.
Wir haben die Quartalsnoten und die Klausuren als Teilleistungen eingerichtet. Die Kollegen haben alle Noten über das Notenmodul in die entsprechende Notendatei eingetragen. Versuchsweise habe ich eine Zeugnisnote eingetragen.
Die Zeugnisnote wird importiert, die Teilleistungen aber nicht. Was mach ich falsch?
Wo liegt das Problem?

Vielen Dank
F. Tappel

Benutzeravatar
Pfotenhauer
Beiträge: 845
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 12:53
Wohnort: Wuppertal
Schulform: Realschule
Motto: Wer schnell hilft, hilft doppelt!
Kontaktdaten:

Re: Teilleistungen werden nicht importiert

Beitrag von Pfotenhauer » Freitag 8. November 2019, 11:51

Hallo.

Ich habe es hier gerade nochmal mit der aktellen Schild-Version und der aktuellen Snapshot getestet.
Bei mir kommen dieTeilleistungen an.

Haben Sie mal versucht, bei einer Notendatei "alle Daten übernehmen" zu aktivieren?
Mit freundlichen Grüßen
Frank Pfotenhauer
--------------------------------------------------------------------
Fachberater für die Schulverwaltungssoftware des MSB
Referat 133
Fon: 0202-2984640
E-Mail: pfotenhauer@schildnrw.de

tappel-oks
Beiträge: 29
Registriert: Samstag 9. Februar 2019, 11:05
Schulform: *!

Re: Teilleistungen werden nicht importiert

Beitrag von tappel-oks » Freitag 8. November 2019, 13:39

Sehr geehrter Herr Pfotenhauer,
mit Herrn Zirwes habe ich versucht das Problem zu lösen. Es liegt wohl daran, dass ich die Teilleistungen auf Grund von Fehlern in Schild gelöscht und neu zugewiesen habe. Es wird wohl eine ID mit den Teilleistungen abgespeichert. Eine Bearbeitung über Access ist nicht möglich, da wir eine SQL-Datenbank haben. Eine Lösung, die funktionieren könnte, da dort keine ID mitgeschrieben werden, wäre der Export der Teilleistungen in eine CSV-Datei. Dies funktioniert ja bereits. Der Import in die neue Notendatei über CSV-Datei funktioniert nur bei den Zeugnisnoten. Wenn der auch bei den Teilleistungen funktionieren würde, wäre mir da schon sehr geholfen.
Ist es denkbar, so etwas einzurichten (zu programmieren)? Oder müssen alle Kollegen sämtliche Noten erneut eintragen?

Die Nutzung dieser IDs ist aus meiner Sicht problematisch. Sollte es neue Schüler geben, neue Lehrkräfte oder Ä., dann muss man für jeden Lehrer, jeden Schüler in jedem Fach die Teilleistung einzeln anlegen. Meine Idee war: Notendatei mit allen Teilleistungen erzeugen, dann in Schild alle Teilleistungen löschen und danach neu zuweisen, Notendatei importieren.


Mit freundlichen Grüßen
F. Tappel

Benutzeravatar
Pfotenhauer
Beiträge: 845
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 12:53
Wohnort: Wuppertal
Schulform: Realschule
Motto: Wer schnell hilft, hilft doppelt!
Kontaktdaten:

Re: Teilleistungen werden nicht importiert

Beitrag von Pfotenhauer » Freitag 8. November 2019, 18:29

Hallo.

An der Datenbank sollte auf keinen Fall etwas geändert werden !!!!

Ich hatte vorgeschlagen die Notendateiein der Lehrer so zu bearbeiten, dass die ID für die Teilleistungen wieder stimmen.
Das kann ich in Access machen.

Sie können mir nächste Woche mal ein solche Datei senden. Dann bräuchte ich noch die Ids der Teileistungen in Schild-NRW,
das können wir aber auch Montag klären. Wenn wir dann eine solche Notendatei einlesen können mit Teilleistungen,
dann zeige ich Ihnen wie man das "repariert".

Garantieren kann ich aber für nichts.... wir müssen erstmal klären, ob das überghaupt der Fehler ist.
Mit freundlichen Grüßen
Frank Pfotenhauer
--------------------------------------------------------------------
Fachberater für die Schulverwaltungssoftware des MSB
Referat 133
Fon: 0202-2984640
E-Mail: pfotenhauer@schildnrw.de

tappel-oks
Beiträge: 29
Registriert: Samstag 9. Februar 2019, 11:05
Schulform: *!

Re: Teilleistungen werden nicht importiert

Beitrag von tappel-oks » Montag 11. November 2019, 08:39

Ich habe den Fehler gefunden!
Schild verteilt bei jeder Zuweisung der Teilleistungen neue IDs, was aus meiner Sicht unsinnig ist. Denn z.B. die erste Klausurnote im Fach X vom Kollegen Y für den Schüler Z im Halbjahr sollte bei der Zuweisung immer die Gleiche ID bekommen. Wenn dann bei der Zuweisung ein Fehler passiert, erhält die Teilleistung die gleiche ID und verschwindet nicht im Nirvana. Im neuen Halbjahr sollte erst eine neue ID zugewiesen werden

Ich habe die .enm-Dateien in .MdB umbenannt und dann mit Access geöffnet. Das Kopieren der IDs der Teilleistungen funktioniert nur bei den Kollegen, bei denen keine neuen Teilleistungen dazugekommen sind. Bei den Kollegen, bei denen auf Grund von falscher Zuweisung neue Teilleistungen auftauchen, ist das leider nicht möglich gewesen.

Bitte an die Programmierer:
IDs für die Teilleistungen müssen immer die selben sein (wie oben beschrieben) oder ganz ohne ID
Beim Export in eine CSV-Datei werden die Teilleistungen zwar exportiert, aber können nicht wieder importiert werden. Auch das ist unsinnig. Bitte auch den Import ermöglichen.

Mit freundlichen Grüßen
F. Tappel

Benutzeravatar
Pfotenhauer
Beiträge: 845
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 12:53
Wohnort: Wuppertal
Schulform: Realschule
Motto: Wer schnell hilft, hilft doppelt!
Kontaktdaten:

Re: Teilleistungen werden nicht importiert

Beitrag von Pfotenhauer » Montag 11. November 2019, 14:20

Hallo.

Die IDs werden nach einer Löschung neu vergeben, das lässt sich im DBMS nihct anders darstellen.

Ich habe aber mal ein Ticket eröffnet, dass im Import bitte realisiert wird, wenn TL-IDs nicht gefunden werden, dass dann über die LeistungsID und die FachID versucht wird den Import noch zu ermöglichen.
Mit freundlichen Grüßen
Frank Pfotenhauer
--------------------------------------------------------------------
Fachberater für die Schulverwaltungssoftware des MSB
Referat 133
Fon: 0202-2984640
E-Mail: pfotenhauer@schildnrw.de

Benutzeravatar
Pfotenhauer
Beiträge: 845
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 12:53
Wohnort: Wuppertal
Schulform: Realschule
Motto: Wer schnell hilft, hilft doppelt!
Kontaktdaten:

Re: Teilleistungen werden nicht importiert

Beitrag von Pfotenhauer » Montag 11. November 2019, 15:46

Hallo.

Eigentlich betriffte diese Diskussion jetzt Schild-NRW und nicht ENM, aber so ganz falsch ist es hier ja auch nicht.

Ich habe es gerade getestet und will kurz beschreiben, wie man den Fehler vermeiden kann, auch wenn es Herrn Tappel leider nicht mehr hilft.

Wenn man merkt, dass in den TeilLeistungen noch etwas fehlt, sollte man zunächst schauen, ob man die Notendateien der Kollegen nicht einsammeln kann, importiert und neue Notendateien erzeugt. Das das nicht immer geht, ist mir klar.
Wenn man dann was ändern will, sollte man aber auf keinen Fall die aktuellen Teilleistungen löschen.
Neue Schüler kann man einfach mit Doppelklick und Filter mit PIN filtern und dann per Gruppenprozess die TLs zuweisen.
Aber auch bei den anderen Schülern kann man die TLs einfach nochmals zuweisen. Schild ergänzt die dort, wo sie fehlten, bestehend TLs mit Noten usw. bleiben dabei bestehen!
Mit freundlichen Grüßen
Frank Pfotenhauer
--------------------------------------------------------------------
Fachberater für die Schulverwaltungssoftware des MSB
Referat 133
Fon: 0202-2984640
E-Mail: pfotenhauer@schildnrw.de

Antworten