Einzelne Sch.blockungen nicht nach Schildzentral

Spezielle Fragen zum Import/Export von Kurs42 nach Schild-NRW

Moderator: wschrewe

Antworten
charly07
Beiträge: 2
Registriert: Montag 23. September 2019, 14:41
Schulform: Gesamtschule SEKII

Einzelne Sch.blockungen nicht nach Schildzentral

Beitrag von charly07 » Dienstag 1. Oktober 2019, 12:37

Ich habe folgendes Problem(SEKII):
Der Export der Blockung von Kurs42 nach Schildzentral hat geklappt, allerdings gibt es einen Sch, bei dem die Blockung nicht übertragen wurde. Die Namen und Geburtsjahr etc stimmen überein, die Sch. sind auch bei Schild in der EF geführt.
Zwei Sch wurden noch in der 10 geführt, dies ist aber jetzt bei Schild korrigiert worden.

Jetzt zwei Fragen:
a.) Kann ich die Blockungen der beiden nun in der EF geführten Sch separat nach Schild übertragen? Wenn ja, wie ?
b.) Woran kann es bei dem einen Sch liegen, für den in Kurs eine Blockung vorliegt, bei dem Namen etc übereinstimmen, dessen Blockung aber dennoch nicht übertragen wurde??

Lieben Gruß und Danke schon jetzt

Benutzeravatar
wschrewe
Fachberater
Beiträge: 192
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 17:36
Schulform: BK (Pensionär)
Kontaktdaten:

Re: Einzelne Sch.blockungen nicht nach Schildzentral

Beitrag von wschrewe » Dienstag 1. Oktober 2019, 13:10

Mit welcher Methode exportieren Sie denn? Kann es sein, dass Sie den Schüler händisch in die Blockung eingefügt und nicht aus Schild importiert haben? Sie könnten mal DB-Zugriff->Id-Nummer-Abgleich versuchen und anschließend erneut exportieren (kein Erstexport!).
Mit freundlichen Grüßen
Walter Schrewe
"If all else fails, read the instructions" (Donald E. Knuth, letzter TeX - Hilfehinweis)

Antworten