LID 123 - Hinweis

Technische Fragen zur Statistik

Moderatoren: IT.NRW Methodik, IT NRW-Technik

Antworten
thkoehne
Beiträge: 1
Registriert: Montag 2. September 2019, 08:56
Schulform: Gymnasium

LID 123 - Hinweis

Beitrag von thkoehne » Montag 2. September 2019, 09:05

Hallo zusammen,

ich weiß, dass ich für die Statistik einen Hinweis ignorieren kann. Jedoch wundert es mich, dass bei allen Lehrerinnen und Lehrern, die am Stichtag das 60 Lebensjahr überschritten haben, der folgende Hinweis kommt:

Diese vollzeitbeschäftigte Lehrkraft (Beschäftigungsart V), die zum Stichtag 31.07. des lfd. Jahres 60 Jahre oder älter ist, hat rechtlich Anspruch auf 3.00 Stunden (135 Minuten) Altersermäßigung (Grund 200).
Wird die zustehende Zahl der Ermäßigungsstunden nicht ausgeschöpft?

Dabei sind diese drei Stunden bei allen mit dem entsprechenden Grund eingetragen worden.

Auch das ist nur ein Hinweis, da ja bezüglich der Abgabe der Statistik kein Handlungsbedarf besteht.

Mit vielen Grüßen aus Hattingen
Th. Köhne

IT.NRW Methodik
Beiträge: 36
Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2018, 10:09
Schulform: Alle Schulformen

Re: LID 123 - Hinweis

Beitrag von IT.NRW Methodik » Montag 2. September 2019, 09:29

Hallo Herr Köhne,

leider können wir Ihre Meldung nicht nachstellen. Wenn bei einer vollzeitbeschäftigten Lehrkraft, die 60 oder älter ist, der Grund 200 mit 3h eingetragen ist, sollte keine Hinweismeldung kommen (siehe Screenshot). Liegt bei Ihnen vielleicht eine andere Konstellation vor?

Vielleicht werden die Fehler nicht korrekt angezeigt bzw. zugeordnet. Bitte führen Sie einmal eine Gesamtprüfung durch.
Dateianhänge
Altersermäßigung.PNG
Altersermäßigung.PNG (25.79 KiB) 129 mal betrachtet

Marco Harde
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 25. Januar 2019, 09:26
Schulform: Gymnasium

Re: LID 123 - Hinweis

Beitrag von Marco Harde » Mittwoch 11. September 2019, 16:48

Hallo zusammen,
ich habe den selben Fehler. Zusätzlich meldet ASDPC auch, dass ich ungültige Werte bei der außerunterrichtlichen BElastung eingegeben habe. Obwohl wir im Stundenmodell sind, scheint ASDPC im Minutenmodell zu rechnen. Ist nach einem Absturz beim Einlesen von einer neuen SIM.txt aufgetreten. Neueinlesen löst das Problem leider nicht.

Marco Harde
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 25. Januar 2019, 09:26
Schulform: Gymnasium

Re: LID 123 - Hinweis

Beitrag von Marco Harde » Mittwoch 11. September 2019, 18:16

Ich hatte mal wieder mit dem falschen SchildNRW exportiert. Der Fehler tritt bei mir auf, wenn die Schildversion zu alt ist.

Marco Harde
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 25. Januar 2019, 09:26
Schulform: Gymnasium

Re: LID 123 - Hinweis

Beitrag von Marco Harde » Freitag 13. September 2019, 15:16

Korrektur meines Posts: Es lag NICHT an der Schildversion, sondern am ASDPC Update. Wenn ich das Update ausführe und dann die LID-Datenbank prüfe geht es. Wenn ich dann eine neue UVD einlese und prüfe sind die Lehrerdaten alle falsch (Hinweis Altersentlastung und fehlerhafte Stundenzahlen),. d.h. ich muss immer ein Update machen, damit ich keine Fehler habe und dann prüfen lassen. Import der LID ist kein Problem. Bitte korrigieren, denn so schaffe ich es nicht den Abgabetermin einzuhalten.

Antworten