bar_Stundenplanung

Hier können alle Themen rund um die neuen zusätzlichen Blockungsprogramme diskutiert werden.

Moderator: wschrewe

Antworten
B. Bartsch
Fachberater*in
Beiträge: 307
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2018, 14:14
Schulform: Gymnasium

bar_Stundenplanung

Beitrag von B. Bartsch »

Sehr geehrte Forenmitglieder,
ich habe mein Stundenplanprogramm neu geschrieben. Es verwendet nun zur Speicherung der Daten eine Datenbank (im RAM), dies erleichterte mir einige Umsetzungen beim Programmieren.

Des Weiteren ist nun eine Funktionalität für Schulformen hinzugekommen, die teils mehrere Lehrkräfte in einem Kurs haben und diese im Notfall als Vertretungsreserve einsetzen müssen bzw. wollen.

Ebenso ist eine Anleitung als PDF-Datei dabei.

Wie immer kann ich auf Nachfrage weitere Funktionen hinzufügen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Dateianhänge
Anleitung_bar_Stundenplanung_2021_01_09a.pdf
NEUSTE VERSION (Anleitung)
(696.12 KiB) 49-mal heruntergeladen
bar_stundenplanung_2021_01_09a.zip
NEUSTE VERSION (Programm + Anleitung)
(3.65 MiB) 40-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von B. Bartsch am Donnerstag 21. Januar 2021, 11:57, insgesamt 4-mal geändert.
B. Bartsch
B. Bartsch
Fachberater*in
Beiträge: 307
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2018, 14:14
Schulform: Gymnasium

Re: bar_Stundenplanung

Beitrag von B. Bartsch »

Neue Version "2021_01_04a"
  • Eine Lehrkraft gilt nur dann als Vertretungsoption, wenn Sie an dem Tag 6 oder weniger Stunden Unterricht hat.
  • Es gibt eine globale und lokale Option zur Begrenzung der Stunden die Lehrkräfte in Folge unterrichten.
  • Es gibt die Möglichkeit alle "Plan"-Objekte gleichzeitig zu leeren.
B. Bartsch
B. Bartsch
Fachberater*in
Beiträge: 307
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2018, 14:14
Schulform: Gymnasium

Re: bar_Stundenplanung

Beitrag von B. Bartsch »

Neue Version "2021_01_09a"
  • Bug: Für Lehrkräfte "Max. Stunden in Folge" war fehlerhaft programmiert, nun korrigiert.
  • Bug: Bei Kopplungen wurden der "Plan" ignoriert, nun korrigiert.
  • Bug: Berechnungen konnten nicht abgebrochen werden, nun korrigiert.
  • Neu: Fertige Berechnungen werden nicht mehr automatisch ausgewählt.
  • Neu: Kopplungen werden im Stundenplan der Lehrkraft und der Klasse nun angezeigt.
  • Neu: Mehrere (auch verschiedene) Objekte können gleichzeitig ausgewählt und gelöscht werden. Halten Sie vor den Mausklicks die Taste STRG dafür gedrückt.
B. Bartsch
Jaschke
Beiträge: 55
Registriert: Dienstag 28. Mai 2019, 11:52
Schulform: Gymnasium

Re: bar_Stundenplanung

Beitrag von Jaschke »

Hallo,
ist das Tool schon praxiserprobt? Gibt es eine Möglichkeit des Datenaustausches mit UNTIS? Ich würde ja gerne mal Untis vs CNF sehen...
Gruß
A. Jaschke
Freundliche Grüße
Ansgar Jaschke
B. Bartsch
Fachberater*in
Beiträge: 307
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2018, 14:14
Schulform: Gymnasium

Re: bar_Stundenplanung

Beitrag von B. Bartsch »

ist das Tool schon praxiserprobt? Gibt es eine Möglichkeit des Datenaustausches mit UNTIS? Ich würde ja gerne mal Untis vs CNF sehen...
praxiserprobt...mindestens eine Schule (Gymnasium) benutzt es, meine ;-)
Eine Grundschule hat von mir eine Einführung erhalten, aber noch keinen "echten" Plan damit erstellt.

Einen Untis-Import-Export kann ich realisieren, dafür brauche ich aber echte Daten.
B. Bartsch
Jaschke
Beiträge: 55
Registriert: Dienstag 28. Mai 2019, 11:52
Schulform: Gymnasium

Re: bar_Stundenplanung

Beitrag von Jaschke »

Untis-Daten sind schwierig...
...aber ein Import der Blockungen aus Kurs wäre schon ein Anfang.
Oder vielleicht eine Excel-Import für Lehrer, Klassen, Räume usw. Dann hätte man schonmal die Grunddaten...
Freundliche Grüße
Ansgar Jaschke
B. Bartsch
Fachberater*in
Beiträge: 307
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2018, 14:14
Schulform: Gymnasium

Re: bar_Stundenplanung

Beitrag von B. Bartsch »

Untis-Daten sind schwierig...
...aber ein Import der Blockungen aus Kurs wäre schon ein Anfang.
Oder vielleicht eine Excel-Import für Lehrer, Klassen, Räume usw. Dann hätte man schonmal die Grunddaten...
Ich programmiere jeden möglichen Import gerne, aber nur nach Zusendung von Beispieldaten.
B. Bartsch
Antworten

Zurück zu „Externe Blockungsprogramme“