Zulassunsgberechnungen und Abschlüsse - Anlage B3

Alles, was zur Schulform Berufskolleg passt.

Moderator: Pfotenhauer

Frank Heins
Beiträge: 41
Registriert: Donnerstag 2. April 2020, 14:05
Schulform: Berufskolleg

Zulassunsgberechnungen und Abschlüsse - Anlage B3

Beitrag von Frank Heins »

Hallo zusammen!

Ich habe testweise Zulassungen in Anlage B3 geprüft. In der BASS finde ich den folgenden Text:

(4) Mit dem Erwerb des mittleren Schulabschlusses (Fachoberschulreife) wird die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe erworben, wenn
1. in den Fächern Deutsch/Kommunikation, Mathematik und Englisch mindestens gute Leistungen oder
2. in den Fächern Deutsch/Kommunikation, Mathematik und Englisch und in drei weiteren Fächern mindestens befriedigende Leistungen erzielt wurden. Ausreichende Leistungen in nicht mehr als einem der Fächer Deutsch/Kommunikation, Mathematik und Englisch können durch mindestens gute Leistungen in einem anderen dieser Fächer ausgeglichen werden.

Punkt 1. scheint zu passen. Zumindest bei meinen Tests.
Aber zu Punkt 2 ist bei mir aufgefallen:
Bei mir wird schon FORQ ausgegeben, wenn Deutsch/Kommunikation, Mathematik und Englisch befriedigend sind und in nur einem weiteren Fach die Leistung befriedigend ist (Oben steht aber drei!!). Alle anderen Noten sind ausreichend (siehe Foto)

Abschluss_1.JPG
Abschluss_1.JPG (25.44 KiB) 196 mal betrachtet
Weiß jemand, wodran das liegt? Die Fächer müssen eigentlich alle richtig eingestellt sein?

Viele Grüße!
Frank Heins
Beiträge: 41
Registriert: Donnerstag 2. April 2020, 14:05
Schulform: Berufskolleg

Re: Zulassunsgberechnungen und Abschlüsse - Anlage B3

Beitrag von Frank Heins »

Ich habe mal weiter getestet. Irgendwie zählt er die leeren Notenfelder bei den Fächern AA1 und AA2 als 3 mit...

Ist der folgende Ablauf richtig:
1) Leistungsdaten holen
2) Zulassung prüfen
3) Im Reiter BK Abschluss die Noten für AA1 und AA2 manuel eingeben (unter Vornoten und unter Prüfung jeweils die gleiche Note)
4) vorläufie Abschlussnote berechnen
5) Abschluss berechnen

Viele Grüße
Benutzeravatar
Jochen Torspecken
Fachberater*in
Beiträge: 718
Registriert: Montag 1. Oktober 2018, 16:45
Wohnort: Wuppertal
Schulform: Berufskolleg
Kontaktdaten:

Re: Zulassunsgberechnungen und Abschlüsse - Anlage B3

Beitrag von Jochen Torspecken »

Der Ablauf ist auf jeden Fall korrekt.
___________________
Jochen Torspecken
Fachberater, Stützpunktleiter Velbert
BK am Haspel der Stadt Wuppertal
tor@bkhaspel.de
Frank Heins
Beiträge: 41
Registriert: Donnerstag 2. April 2020, 14:05
Schulform: Berufskolleg

Re: Zulassunsgberechnungen und Abschlüsse - Anlage B3

Beitrag von Frank Heins »

Dann stimmt meiner Meinung nach der Algorithmus für die Zulassung nicht aus oben genanntem Grund.

Können Sie das bestätigen oder kommt bei Ihnen was anderes raus?
Benutzeravatar
Jochen Torspecken
Fachberater*in
Beiträge: 718
Registriert: Montag 1. Oktober 2018, 16:45
Wohnort: Wuppertal
Schulform: Berufskolleg
Kontaktdaten:

Re: Zulassunsgberechnungen und Abschlüsse - Anlage B3

Beitrag von Jochen Torspecken »

Bei der Zulassung kann ich das bestätigen. Gemeint ist wohl, dass theoretisch der FORQ möglich wäre.
Fachliche Frage (wir haben die Gliedrung nicht): Gelten die Fächer der Abschlussarbeiten dabei mit (werden offenbar als 3en gezählt, wenn nichts drin steht - muss korrigiert werden) oder zählen die nur für den Berufsabschluss?
___________________
Jochen Torspecken
Fachberater, Stützpunktleiter Velbert
BK am Haspel der Stadt Wuppertal
tor@bkhaspel.de
Benutzeravatar
Jochen Torspecken
Fachberater*in
Beiträge: 718
Registriert: Montag 1. Oktober 2018, 16:45
Wohnort: Wuppertal
Schulform: Berufskolleg
Kontaktdaten:

Re: Zulassunsgberechnungen und Abschlüsse - Anlage B3

Beitrag von Jochen Torspecken »

Beim Berechnen des Abschlusses am Ende (Schritt 5) wird bei mir das richtige Ergebnis ermittelt (Q nur wenn 3 weitere 3en, wobei die Abschlussarbeiten nicht zählen).
Das "Problem" entsteht also nur beim Zwischenschritt der Zulassung. Danach scheint es zu klappen.
___________________
Jochen Torspecken
Fachberater, Stützpunktleiter Velbert
BK am Haspel der Stadt Wuppertal
tor@bkhaspel.de
KKocura
Beiträge: 53
Registriert: Mittwoch 13. März 2019, 12:36
Schulform: Berufskolleg

Re: Zulassunsgberechnungen und Abschlüsse - Anlage B3

Beitrag von KKocura »

Jochen Torspecken hat geschrieben: Mittwoch 5. Mai 2021, 06:27 Bei der Zulassung kann ich das bestätigen. Gemeint ist wohl, dass theoretisch der FORQ möglich wäre.
Fachliche Frage (wir haben die Gliedrung nicht): Gelten die Fächer der Abschlussarbeiten dabei mit (werden offenbar als 3en gezählt, wenn nichts drin steht - muss korrigiert werden) oder zählen die nur für den Berufsabschluss?
Aus meiner Sicht können die Abschlussarbeiten für den allg.bild. Abschluss nicht hinzugezogen werden, denn der Erwerb von Hauptschulabschluss / FOR / FOR-Q wird laut §9 Anlage B durch den allg. Prüfungsausschuss in der Zulassungskonferenz festgestellt.
Frank Heins
Beiträge: 41
Registriert: Donnerstag 2. April 2020, 14:05
Schulform: Berufskolleg

Re: Zulassunsgberechnungen und Abschlüsse - Anlage B3

Beitrag von Frank Heins »

Die meisten Schüler*innen, die den FORQ bekommen, haben auch in den anderen Fächern Leistungen, die befriedigend oder besser sind. Somit bleibt es vermutlich bei einer Ausnahme.
Allerdings sehe ich nicht, dass das Problem bei Schritt 5 behoben ist. Es dürfen doch die Noten für die Abschlussarbeiten nicht mitgezählt werden. Allerdings bin ich mir da fachlich nicht 100% sicher.
Benutzeravatar
Jochen Torspecken
Fachberater*in
Beiträge: 718
Registriert: Montag 1. Oktober 2018, 16:45
Wohnort: Wuppertal
Schulform: Berufskolleg
Kontaktdaten:

Re: Zulassunsgberechnungen und Abschlüsse - Anlage B3

Beitrag von Jochen Torspecken »

Bei mir werden die 3en in den Abschlussarbeiten (bei mir) auch nicht mitgezählt.
___________________
Jochen Torspecken
Fachberater, Stützpunktleiter Velbert
BK am Haspel der Stadt Wuppertal
tor@bkhaspel.de
Frank Heins
Beiträge: 41
Registriert: Donnerstag 2. April 2020, 14:05
Schulform: Berufskolleg

Re: Zulassunsgberechnungen und Abschlüsse - Anlage B3

Beitrag von Frank Heins »

Hier im Anhang habe ich nochmal zwei Bilder eingefügt.
Hier wurde der Abschluss FORQ vergeben, obwohl nur in einem weiteren Fach die Leistung befriedigend ist.

Abschluss_3.jpg
Abschluss_3.jpg (10.56 KiB) 166 mal betrachtet
Abschluss_2.jpg
Abschluss_2.jpg (31.81 KiB) 166 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Frank Heins am Mittwoch 5. Mai 2021, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten

Zurück zu „Berufskollegs“