Notenmodul stürzt ab

Alle Probleme und Fragen zum externen Notenmodul ENM und ExtNotMod3

Moderatoren: Pfotenhauer, Blomeyer

Antworten
Rosshoff
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 3. Februar 2019, 19:35
Schulform: Gesamtschule

Notenmodul stürzt ab

Beitrag von Rosshoff » Montag 6. April 2020, 14:56

Hallo Zusammen,
wir haben folgendes Problem, das jedoch nicht bei allen KollegInnen auftaucht:

Beim Bearbeiten der Notendateien im Externen Notenmodul bricht das Programm ab. Beim erneuten Öffnen kommt die Fehlermeldung:
"Fehler beim Öffnen der Datenbank: Nicht erkennbares Datenbankformat..." mit dem Verweis auf die Datei. Die temporäre Datenbankdatei ist auch nicht gelöscht. Die Notendatei lässt sich auch nicht in Schild einlesen.

Vielen Dank für Hilfe
M. Rosshoff

Benutzeravatar
Blomeyer
Beiträge: 172
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 14:09
Wohnort: Düsseldorf
Schulform: alle Schulformen
Kontaktdaten:

Re: Notenmodul stürzt ab

Beitrag von Blomeyer » Montag 6. April 2020, 15:37

Hallo Herr Rosshoff,
bitte mailen Sie mir die korrupte Notendatei einmal an meine Dienstmail-Adresse.

Vorher bitte zippen.
Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Ulrich Blomeyer
Referat 133
IT-gestützte Verfahren in Schulen und Schulverwaltung

Ministerium für Schule und Bildung NRW
Völklinger Str. 49
40221 Düsseldorf
E-Mail: ulrich.blomeyer@msb.nrw.de

Benutzeravatar
Blomeyer
Beiträge: 172
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 14:09
Wohnort: Düsseldorf
Schulform: alle Schulformen
Kontaktdaten:

Re: Notenmodul stürzt ab

Beitrag von Blomeyer » Freitag 10. April 2020, 13:13

Rosshoff hat geschrieben:
Montag 6. April 2020, 14:56
Fehlermeldung: "Fehler beim Öffnen der Datenbank: Nicht erkennbares Datenbankformat..."
SchILD-Notendateien (Dateiendung ".ENM") beruhen auf dem weit verbreiteten Microsoft-Access-Format. Leider ist dieses Format nicht immer ganz stabil (siehe obige Fehlermeldung). Im Internet finden sich viele Ursachenbeschreibungen und Reparatur-Tools. Dieses Tools helfen im Fall der Notendateien allerdings nicht, da Notendateien verschlüsselt sind.

Im Fall von Herrn Rosshoff konnten die Dateien mit Microsoft-Access wiederhergestellt werden.

Wir arbeiten daran, die Notendateien auf ein anderes sicheres Format umzustellen.
Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Ulrich Blomeyer
Referat 133
IT-gestützte Verfahren in Schulen und Schulverwaltung

Ministerium für Schule und Bildung NRW
Völklinger Str. 49
40221 Düsseldorf
E-Mail: ulrich.blomeyer@msb.nrw.de

baitz
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 7. Dezember 2018, 10:23
Schulform: Gymnasium

Re: Notenmodul stürzt ab

Beitrag von baitz » Donnerstag 11. Juni 2020, 08:39

Hallo zusammen,

dein ähnliches Problem tritt bei einem Kollegen bei uns auch auf. Das ENM reagiert nach dem Laden des Moduls nicht mehr, Schüler oder Noten werden gar nicht angezeigt. Eine Fehlermeldung wird jedoch nicht angezeigt.

Ich bin ratlos und hoffe, dass sich das Problem nicht auf andere Kollegen ausweitet.

Viele Grüße

C. Baitz

Benutzeravatar
Blomeyer
Beiträge: 172
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 14:09
Wohnort: Düsseldorf
Schulform: alle Schulformen
Kontaktdaten:

Re: Notenmodul stürzt ab

Beitrag von Blomeyer » Donnerstag 11. Juni 2020, 09:15

Hallo Herr / Frau Baitz,
ich habe Ihnen eine Nachricht gemailt mit einem Uploadlink für die defekte Notendatei.
Welche ENM-Version verwenden Sie?
Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Ulrich Blomeyer
Referat 133
IT-gestützte Verfahren in Schulen und Schulverwaltung

Ministerium für Schule und Bildung NRW
Völklinger Str. 49
40221 Düsseldorf
E-Mail: ulrich.blomeyer@msb.nrw.de

baitz
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 7. Dezember 2018, 10:23
Schulform: Gymnasium

Re: Notenmodul stürzt ab

Beitrag von baitz » Donnerstag 11. Juni 2020, 15:51

Hallo Herr Blomeyer,

zuerste die vorletzte, dann aber auch die neueste Version. Verhalten sich beide gleich. Die Notendatei ist hochgeladen.

Vielen Dank

Christian Baitz

Benutzeravatar
Blomeyer
Beiträge: 172
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 14:09
Wohnort: Düsseldorf
Schulform: alle Schulformen
Kontaktdaten:

Re: Notenmodul stürzt ab

Beitrag von Blomeyer » Donnerstag 11. Juni 2020, 16:29

Hallo Herr Baitz,

der Fehler liegt an einer falschen Note. Das Programm geht davon aus, dass wenn eine Note mit "E" anfängt, noch eine "1","2" oder "3" folgt.
Bei einem Ihrer Schüler steht im Notenfeld nur ein "E". Diese Note gibt es in SchILD - glaube ich - nicht.

Ich habe diesen Fall abgefangen und ist im nächsten ENM-Update behoben.

In der ENM-Datei habe ich den Eintrag "E"gelöscht und die geänderte Datei wieder hochgeladen.
Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Ulrich Blomeyer
Referat 133
IT-gestützte Verfahren in Schulen und Schulverwaltung

Ministerium für Schule und Bildung NRW
Völklinger Str. 49
40221 Düsseldorf
E-Mail: ulrich.blomeyer@msb.nrw.de

baitz
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 7. Dezember 2018, 10:23
Schulform: Gymnasium

Re: Notenmodul stürzt ab

Beitrag von baitz » Montag 15. Juni 2020, 18:56

Vielen Dank für die schnelle Hilfe, sowas hatte ich vermutet, aber den fehlerhaften Eintrag nun erst gefunden.

C. Baitz

Antworten

Zurück zu „ENM technische Fragen“