Nach "schwerwiegendem Fehler" keine Einträge vorhanden

Fragen, Hinweise zum Erfassungsprogramm GPC

Moderator: Blomeyer

Antworten
burmeister
Fachberater*in
Beiträge: 13
Registriert: Mittwoch 12. Februar 2020, 12:40
Schulform: Gesamtschule

Nach "schwerwiegendem Fehler" keine Einträge vorhanden

Beitrag von burmeister »

Hallo zusammen,

eine Schule meldet mir folgendes Problem:

"Wir erhielten während der Arbeit mit GPC die Fehlermeldung:
Es ist ein schwerwiegender Fehler aufgetreten.
Das Programm schloss sich.
Beim erneuten Öffnen erhielten wir ein Fenster, in das wir ein neues Kennwort eingeben sollten.
Nachdem wir dies vorgenommen hatten, kamen wir wieder ins Programm.
Dieses enthält aber keine Einträge.
Ich befürchte, dass quasi eine komplette Neuanmeldung erfolgte."

Ich würde gerne einige Hypothesen und Lösungsansätze dazu sammeln, bis das Sekretariat der Schule in einigen Tagen wieder besetzt ist.

Danke im Voraus

Holger Burmeister
--------------------------------------
Schöne Grüße

Holger Burmeister
Engelke
Fachberater*in
Beiträge: 129
Registriert: Donnerstag 6. Dezember 2018, 17:01
Schulform: Hauptschule

Re: Nach "schwerwiegendem Fehler" keine Einträge vorhanden

Beitrag von Engelke »

Wie sieht es denn mit alten (automatischen) Sicherungen aus?
Viele Grüße
Torsten Engelke
burmeister
Fachberater*in
Beiträge: 13
Registriert: Mittwoch 12. Februar 2020, 12:40
Schulform: Gesamtschule

Re: Nach "schwerwiegendem Fehler" keine Einträge vorhanden

Beitrag von burmeister »

Ich werde das in knapp 1 Woche alles erfragen, wenn deren Kontaktperson wieder im Büro ist.
Bis dahin sammle ich mal ein paar Vorschläge.

Danke schon mal

Holger
--------------------------------------
Schöne Grüße

Holger Burmeister
Antworten

Zurück zu „GPC - technische Fragen“