LuPo - Exportformat

Informationen, Tipps (und Fragen) zum Beratungsprogramm für die gymnasiale Oberstufe

Moderator: Raffenberg

Antworten
B. Bartsch
Fachberater*in
Beiträge: 309
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2018, 14:14
Schulform: Gymnasium

LuPo - Exportformat

Beitrag von B. Bartsch »

Hallo,
ich hätte den Wunsch, dass das Exportformat von LuPo (SchuelerLeistungsdaten.dat) um die Spalte "Geschlecht" erweitert wird.

Ist das möglich?

Benjamin Bartsch
B. Bartsch
Benutzeravatar
Pfotenhauer
Beiträge: 2479
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 12:53
Wohnort: Wuppertal
Schulform: Realschule
Motto: Wer schnell hilft, hilft doppelt!
Kontaktdaten:

Re: LuPo - Exportformat

Beitrag von Pfotenhauer »

Hallo Benjamin.
Das Merkmal steckt in der SchulerBasisdaten.dat.
Die SchuelerLeistungsdaten.dat ist in der Schnittstelle Schild-NRW, deshalb würde ich das ungern ändern lassen...
Mit freundlichen Grüßen
Frank Pfotenhauer
--------------------------------------------------------------------
Fachberater für die Schulverwaltungssoftware des MSB
Referat 133

E-Mail: frank.pfotenhauer@msb.nrw.de
B. Bartsch
Fachberater*in
Beiträge: 309
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2018, 14:14
Schulform: Gymnasium

Re: LuPo - Exportformat

Beitrag von B. Bartsch »

Ahhh, verstehe.

D.h. mein Programm würde für einen LuPo-import einfach beide Dateien verlangen, richtig?
B. Bartsch
B. Bartsch
Fachberater*in
Beiträge: 309
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2018, 14:14
Schulform: Gymnasium

Re: LuPo - Exportformat

Beitrag von B. Bartsch »

... ein Leser aus dem Forum schrieb mir er könne "SchulerBasisdaten.dat" nur aus Kurs42 exportieren, aber nicht aus LuPo.
Kann man die Datei auch aus LuPu exportieren?
B. Bartsch
Benutzeravatar
Raffenberg
Fachberater*in
Beiträge: 709
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 15:22
Schulform: Gymnasium

Re: LuPo - Exportformat

Beitrag von Raffenberg »

Hallo Benjamin,
LuPO exportiert nur die SchuelerLeistungs.dat. Durch die Konzentration auf Schild3 wird es in der kommenden Zeit keine LuPO-Updates geben, sofern nicht ein Algorithmus betroffen ist.

Die fehlenden Dateien, wie z.B. die SchuelerBasisdaten.dat, kann man von Schild beziehen. Lupo ändert die restlichen Daten ja nicht und diese sollten synchron sein.
Mit freundlichen Grüßen
Jens Raffenberg
Benutzeravatar
Pfotenhauer
Beiträge: 2479
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 12:53
Wohnort: Wuppertal
Schulform: Realschule
Motto: Wer schnell hilft, hilft doppelt!
Kontaktdaten:

Re: LuPo - Exportformat

Beitrag von Pfotenhauer »

Hallo.

Man kann ja auch in Kurs42 einen Lupo-Direkimport machen und die Datei dann erstellen...
Mit freundlichen Grüßen
Frank Pfotenhauer
--------------------------------------------------------------------
Fachberater für die Schulverwaltungssoftware des MSB
Referat 133

E-Mail: frank.pfotenhauer@msb.nrw.de
mian
Beiträge: 69
Registriert: Montag 10. August 2020, 21:28
Schulform: Gesamtschule

Re: LuPo - Exportformat

Beitrag von mian »

Ich klinke mich hier ein, da es um mein Problem-Szenario geht.

Seit Monaten bekomme ich - trotz vielfältiger Bemühungen - keine Datenbankverbindung zwischen Kurs42 und Schild hergestellt. Da ich nun die neuen Jahrgänge (vor allem die neue EF) blocken muss, suche ich gerade Umwege. (Und dabei kann Kurs42 leider nicht der Start sein)

Derzeit versuche ich es so:
Das externe Blockungsprogramm (StEITO) können einen LuPo-Import nutzen, damit blocke ich und importiere die Daten in Kurs42. Das funktioniert mit StEITo schon ganz gut, dort fehlen dann aber die Schülerbasisdaten, daher wäre es grandios, wenn LuPo die mit ausliefern könnte (die Daten hat LuPo ja).
--
Mit besten Grüßen
Michael Andres
Antworten

Zurück zu „Laufbahn und Planungstool“