Schülerwechsel vor Einschulung

Fragen zu Funktionen, die es nicht in Schild-NRW gibt

Moderator: Pfotenhauer

Systemabsturz
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 11:44
Schulform: Grundschule
Motto: Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer!

Re: Schülerwechsel vor Einschulung

Beitrag von Systemabsturz » Mittwoch 6. Mai 2020, 09:05

Hallo,
ich hoffe, ich kann helfen!
Unter der Menüleiste in Schild das "+" (Datensatz hinzufügen) anklicken; das kommende Schuljahr auswählen, es wird in das Anmeldemodul umgeschaltet.
Den freizugebenden Schüler auswählen (anklicken) und "Schüler freigeben" wählen bzw. Tastenkombination Strg+F. Das öffnet sich ein Auswahlfenster "auf Wunsch der Eltern" oder "aus Platzgründen", entsprechendes auswählen, ok, fertig.
Dann kann das Kind von anderer Seite entsprechend aufgenommen werden.

Viele Grüße


A. Heimann hat geschrieben:
Dienstag 5. Mai 2020, 13:38
Hallo zusammen!

Leider bin ich durch diesen Beitrag nicht schlau geworden und muss deshalb noch einmal genau nachfragen.

Ein Kind, welches im Sommer bei uns eingeschult wird, ist bislang noch an der anderen Grundschule im Ort angemeldet.

Ich bat die dortige Sekretärin, das Kind in Schild freizugeben, damit ich es aufnehmen kann.

Leider weiß weder sie noch ich, wie man genau ein Kind freigibt.

Viele Grüße
A. Heimann

A. Heimann
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 5. Mai 2020, 13:35
Schulform: Grundschule
Motto: -

Re: Schülerwechsel vor Einschulung

Beitrag von A. Heimann » Mittwoch 6. Mai 2020, 11:16

Vielen Dank für die Antwort!

Leider bekomme ich keinen Schüler in den "Container" links im Anmeldemodul angezeigt.
Also kann ich dort keinen Schüler auswählen um ihn freizugeben.

Gibt es da auch eine Lösung?

Viele Grüße

Systemabsturz
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 11:44
Schulform: Grundschule
Motto: Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer!

Re: Schülerwechsel vor Einschulung

Beitrag von Systemabsturz » Mittwoch 6. Mai 2020, 12:21

Gerne. Ok....beim "Datensatz hinzufügen" eröffnen sich ja 3 Möglichkeiten zur Auswahl:
Aktuelles SJ 2019/20
Komm. SJ 20/21, Aufn. in JG E1 (Anmeldemodul = standardmäßig abgerufen werden Schüler als Warteliste und Neuaufnahme)
Komm. SJ 20/21, Aufn. in anderen JG

Oder erscheint nur ein kleines Fenster mit der Jahrgangsauswahl?

A. Heimann
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 5. Mai 2020, 13:35
Schulform: Grundschule
Motto: -

Re: Schülerwechsel vor Einschulung

Beitrag von A. Heimann » Mittwoch 6. Mai 2020, 12:30

Ich wähle den 2. Punkt an (Aufnahme in JG E1), worauf sich die Anmeldemaske öffnet. Das Problem ist, dass dort nicht die Kinder aus der Neuaufnahme abgerufen werden. Ich habe dort kein Kind zum auswählen. Das scheint das Problem zu sein.

Systemabsturz
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 11:44
Schulform: Grundschule
Motto: Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer!

Re: Schülerwechsel vor Einschulung

Beitrag von Systemabsturz » Mittwoch 6. Mai 2020, 12:35

Sind in dem Anmeldemodul-Fenster rechts die Haken bei Warteliste und Neuaufnahme gesetzt?

A. Heimann
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 5. Mai 2020, 13:35
Schulform: Grundschule
Motto: -

Re: Schülerwechsel vor Einschulung

Beitrag von A. Heimann » Mittwoch 6. Mai 2020, 12:37

Ja, beide Haken sind automatisch gesetzt.

Systemabsturz
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 11:44
Schulform: Grundschule
Motto: Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer!

Re: Schülerwechsel vor Einschulung

Beitrag von Systemabsturz » Mittwoch 6. Mai 2020, 12:41

Vielleicht befinden sich die Schüler in einem anderen Container?

A. Heimann
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 5. Mai 2020, 13:35
Schulform: Grundschule
Motto: -

Re: Schülerwechsel vor Einschulung

Beitrag von A. Heimann » Mittwoch 6. Mai 2020, 13:12

Ich glaube, ich habe das Problem erkannt.
Den gesamten Grundschulen der Stadt wurden die Kinder nicht in das Anmeldemodul eingespielt. Somit kann auch kein Kind freigegeben werden, da man ja keins zum auswählen hat.
Das muss von anderer Stelle behoben werden.

Ich danke trotzdem ganz herzlich für die Mühen!

A. Heimann

Systemabsturz
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 11:44
Schulform: Grundschule
Motto: Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer!

Re: Schülerwechsel vor Einschulung

Beitrag von Systemabsturz » Mittwoch 6. Mai 2020, 13:20

Ok, dann weiterhin frohes Schaffen !

011marTusch
Beiträge: 53
Registriert: Montag 3. Dezember 2018, 19:50
Schulform: - keine Schule -

Re: Schülerwechsel vor Einschulung

Beitrag von 011marTusch » Montag 11. Mai 2020, 14:46

Hallo,
eine der genialsten Funktionen in SchildZentral ist es, dass der Schulträger die Lernanfänger aus der Einwohnerdatei im Anmeldemodul den Grundschulen zum Abruf zur Verfügung stellen kann. Das Schulverwaltungsamt bestimmt den Zeitpunkt der Freigabe (Einschulungstermin). Die Datenübernahme kann auch wieder gesperrt werden. Wenn eine Schule versucht, einen Schüler zu übernehmen, der bereits anderweitig untergekommen ist, erhält Sie den Hinweis, dass der Schüler bereits an der XY-Schule angemeldet ist und nur von dort freigegeben werden kann.
Das muss von anderer Stelle behoben werden.
Das Schulverwaltungsamt oder Ihr IT-Dienstleister sollte in der Lage sein, den Schüler im System zu verschieben.
Viele Grüße aus Wuppertal
Ottmar Tusch
Pensionist :geek:

Antworten

Zurück zu „Fragen zu Funktionen“